Neues

2404. 2017

Schüleraustausch

Im September fahren wieder 20 Schülerinnen und Schüler in erster Linie aus den dann neunten Klassen nach Breslau an unsere Partnerschule. Der Gegenbesuch in Dresden ist für den März 2018 geplant. Noch sind Plätze frei – Informationen gibt es bei Herrn von Ruthendorf-Przewoski.

2803. 2017

Schülermentoring ab Klasse 10

Du könntest dir vorstellen, an der TU Dresden zu studieren? Du bist dir noch nicht sicher, ob dein Wunschstudiengang der richtige ist? Im Programm „Schülermentoring“ wird dir zwecks Beantwortung deiner Fragen 1:1 eine Studentin oder ein Student an die Seite gestellt. Am Elternsprechtag besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit Frau Schuster, der Koordinatorin des Programms. Schreibe dich einfach in die Liste im Foyer ein. Deine Eltern sind natürlich auch herzlich eingeladen.

2403. 2017

25 Jahre Schülerbühne

Wir feiern in diesem Jahr das 25-jährige Bestehen unserer Schülerbühne am Vitzthum-Gymnasium und richten in diesem Rahmen am Samstag, dem 25. März 2017, in der Zeit von 18 Uhr bis 22 Uhr eine unterhaltsame Jubiläumsveranstaltung im Foyer aus. Wir freuen uns auf alle Gäste, müssen aber mitteilen, dass nur bis zum 23. März 2017 bestellte Karten an der Abendkasse verkauft werden können.

slide001
slide003
slide002

Schulprogramm

Ausgehend vom Grundsatz des alten Vitzthum-Gymnasiums „Ältestes bewahrt mit Treue, freundlich aufgefasstes Neue“ (Goethe) haben wir uns in der Schulgemeinschaft auf acht Schwerpunkte verständigt, die als Orientierung für ein künftiges Leitbild dienen:

  • Tradition bewahren
  • Werte respektieren
  • Gemeinschaft erfahren
  • Wissen erwerben
  • Entdeckerfreude unterstützen
  • Kreativität fördern
  • Toleranz leben
  • weltoffen sein

Wir verstehen uns als Gemeinschaft, die in einem engagierten Miteinander auf der Basis humanistischer Traditionen lernt, streitet und lacht.

Ab Klasse 5 erwerben unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen des „Angewandten Methodentrainings“ Wissen zu Techniken des Lernens, das sie individuell situationsgerecht einsetzen können.

Verschiedene Chöre und das Orchester umfassen derzeit ca. 150 Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern.

Wir fördern im naturwissenschaftlichen, im gesellschaftswissenschaftlichen  und im künstlerischen Profil Leistung und Begabung als Grundlage einer ganzheitlichen Bildung.

Unsere Schwerpunkte in den folgenden Bereichen sind:

Naturwissenschaften

  • Profilunterricht ab Klasse 8
  • schulinterne Wettstreite der besten NaWi-Vitze
  • Botanik- und Zooschule

Kunst

  • Profilunterricht ab Klasse 8
  • Leistungskurs Kunst 11/12

Gesellschaftswissenschaften

  • Profilunterricht ab Klasse 8
  • schulinterne Studien- und Berufsberatung
  • Berufswahlpass

Außerunterrichtliche Aktivitäten

  • AG Kunst
  • Vitzthum-Messe
  • Pfefferkuchenturnier (Volleyball)
  • Streitschlichter

Ganztagsangebot

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Instrumentalunterricht und Stimmbildung
  • Keramik, Schach, AG Medien, naturwissenschaftliches Experimentieren
  • Kreatives Gestalten

Sport

  • Vertiefung Volleyball, Floorball, Leichtathletik
  • Teilnahme bei „Jugend trainiert für Olympia“
  • Traditionsveranstaltungen wie Pfefferkuchenturnier, Vitz-Beach, Sponsoren-Lauf