Neues

712. 2016

Verkürzter Unterricht

Wir erinnern an den verkürzten Unterricht am Freitag, dem 09.12.2016.

Verkürzte Unterrichtszeiten:

1.+ 2. Stunde 07:50-08:50 Uhr
3.+ 4. Stunde 09:05-10:05 Uhr
5. Stunde 10:15-10:45 Uhr
6.+ 7. Stunde 10:55-11:55 Uhr

danach Mittagessen für alle
Bitte denken Sie an eine eventuelle Essenabmeldung.

2811. 2016

„Chorissimo – Oh, du stille Zeit“

In diesem Jahr wird das traditionelle Weihnachtskonzert in einer etwas anderen Form veranstaltet und so laden die Vitz-Kids, der Jugendchor, der ELCH und die Band am Abend des 9. Dezember zu einem gemeinsamen Weihnachtskonzert in das Foyer des Vitzthum Gymnasiums ein. Auf dem Programm stehen viele englische Stücke aber auch einige bekannte Weihnachtslieder, bei denen zum Mitsingen eingeladen wird.

Leitung: Dörte Rossow-Tannenberg, Cornelia Tschöpe, Cathrin Wallner

Der Einlass wird ab 18:30 Uhr für alle mit einer gültigen Eintrittskarte möglich sein. Aufgrund der beschränkten Platzkapazität in der Aula konnten Eintrittskarten nicht frei vergeben werden und wurden ausschließlich über die Mitwirkenden verteilt. Es wird nicht möglich sein, an dem Abend ohne gültige Eintrittskarte Zugang zu erlangen und es werden am Eingang auch keine Restkarten ausgegeben. Wir bitten alle Fans der Chöre und der Band um Verständnis für diese Beschränkungen.

2811. 2016

MIA und PIA

Pünktlich am 1. Dezember starten die Adventskalender zum Knobeln. Hinweise zur schon gestarteten Anmeldung gibt es unter Chancen/Wettbewerbe. Am Dienstag werden 12:30 Uhr in der 242 Tipps gegeben und ein kleiner Schulwettbewerb gestartet.

slide001
slide003
slide002

Schulprogramm

Ausgehend vom Grundsatz des alten Vitzthum-Gymnasiums „Ältestes bewahrt mit Treue, freundlich aufgefasstes Neue“ (Goethe) haben wir uns in der Schulgemeinschaft auf acht Schwerpunkte verständigt, die als Orientierung für ein künftiges Leitbild dienen:

  • Tradition bewahren
  • Werte respektieren
  • Gemeinschaft erfahren
  • Wissen erwerben
  • Entdeckerfreude unterstützen
  • Kreativität fördern
  • Toleranz leben
  • weltoffen sein

Wir verstehen uns als Gemeinschaft, die in einem engagierten Miteinander auf der Basis humanistischer Traditionen lernt, streitet und lacht.

Ab Klasse 5 erwerben unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen des „Angewandten Methodentrainings“ Wissen zu Techniken des Lernens, das sie individuell situationsgerecht einsetzen können.

Verschiedene Chöre und das Orchester umfassen derzeit ca. 150 Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern.

Wir fördern im naturwissenschaftlichen, im gesellschaftswissenschaftlichen  und im künstlerischen Profil Leistung und Begabung als Grundlage einer ganzheitlichen Bildung.

Unsere Schwerpunkte in den folgenden Bereichen sind:

Naturwissenschaften

  • Profilunterricht ab Klasse 8
  • schulinterne Wettstreite der besten NaWi-Vitze
  • Botanik- und Zooschule

Kunst

  • Profilunterricht ab Klasse 8
  • Leistungskurs Kunst 11/12

Gesellschaftswissenschaften

  • Profilunterricht ab Klasse 8
  • schulinterne Studien- und Berufsberatung
  • Berufswahlpass

Außerunterrichtliche Aktivitäten

  • AG Kunst
  • Vitzthum-Messe
  • Pfefferkuchenturnier (Volleyball)
  • Streitschlichter

Ganztagsangebot

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Instrumentalunterricht und Stimmbildung
  • Keramik, Schach, AG Medien, naturwissenschaftliches Experimentieren
  • Kreatives Gestalten

Sport

  • Vertiefung Volleyball, Floorball, Leichtathletik
  • Teilnahme bei „Jugend trainiert für Olympia“
  • Traditionsveranstaltungen wie Pfefferkuchenturnier, Vitz-Beach, Sponsoren-Lauf