Unterstützungssysteme

Allgemeines

Wir arbeiten mit dem Berufswahlpass. In der Klassenstufe 9 gewinnen die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Arbeitswelt während eines zweiwöchigen Praktikums. Der jeweilige Zeitraum ist im Schuljahresplan zu entnehmen.

Praktikumsbörsen

Beratungslehrer

Das Vitzthum-Gymnasium unterstützt das Projekt MINToring-Lehramt

Es werden Schülerinnen und Schüler gesucht, die sich vorstellen könnten Lehrer zu werden. Vorranging geht es dabei um die MINT-Fächer, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.
Bewerben können sich Schüler am Ende von Klasse 10 bzw. am Anfang der Klasse 11.Das Projekt MINToring-Lehramt:

  • „informiert über die Perspektiven einer Karriere als MINT-Lehrer und motiviert Schüler zur Aufnahme eines entsprechenden Studiums.
  • bereitet angehende Abiturienten durch vielschichtige Praxiseinblicke auf die Anforderungen der Hochschulen vor und erleichtert so den Einstieg in das MINT-Lehramtsstudium.
  • ermöglicht erste praxisorientierte Erfahrungen in der direkten pädagogischen Arbeit an Schulen.“Informationen und Bewerbungsunterlagen unter:

Externe Links zum Thema

vitz_chancen_06_800x534

Inklusion

Ich freue mich am Vitzthum Gymnasium als Inklusionsassistentin Schülern und Schülerinnen mit individueller Unterstützung zum gleichberechtigten Gehen ihres Bildungsweges anbieten zu können.

Projektinhalte sind …

  • Begleitung und Förderung der Schülerinnen und Schüler in der Schulgemeinschaft
  • Individuelle Förderung des Lernens, Unterstützung bei der Entwicklung der Lernkompetenz
  • Unterstützung bei der Prävention der Entstehung von sonderpädagogischem Förderbedarf
  • Unterstützung von Maßnahmen zur Erhöhung der Sozialkompetenz

… basierend auf der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern sowie potentiellen Akteuren zur individuellen Abstimmung begleitender und unterstützender Maßnahmen.

Möchte Ihr Kind die Möglichkeit der Unterstützung wahrnehmen?

Ich freue mich auf ein Gespräch und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihrem Kind und Ihnen.

Projektmitarbeiterin:
Frau Trommer
Mobil 015111839842
Mail
jona.trommer@faw.de
im Vitzthum-Gymnasium Dresden, Raum 226

Dieses Projekt wird gefördert aus Mitteln des Landes und aus Mitteln der Europäischen Union in Umsetzung durch die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Dresden.

 

 

Schulsozialarbeit

Wir freuen uns, seit dem Schuljahr 2017/18 im Vitzthum Gymnasium Schulsozialarbeit anbieten zu können. Als Ansprechpartner stehen wir jederzeit Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern zur Verfügung. Wir bieten:

  • Beratung und Unterstützung bei Themen im schulischen und außerschulischen Bereich für alle Schüler/innen
  • Gruppenarbeiten und Mitwirkung in unterrichtsbezogenen Projekten
  • Offene Gesprächs- und Kontaktangebote
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Ideen der Schüler/innen
  • Vermittlung bei Meinungsverschiedenheiten
  • Eine sozialpädagogische Blickweise im System Schule

Kontakt:

Susann Bräuer

persönlich im Raum 247
susann.braeuer@daa.de
Tel: 01520 611 27 13

Träger des Projektes ist die Deutsche Angestellten-Akademie GmbH

Termine

29Jun00:0000:00EA für die neuen 5. Klassen

10JulTäglichAbiturzeugnisse und Abiturball

Wetter in