Filmprojekt in China

Neun interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 reisen vom 26.11.2018 bis zum 06.12.2018 zu einem Filmprojekt nach China in die Stadt Jinan. Vor Ort erarbeiten wir im Rahmen eines 8-tägigen Workshops in englischer Sprache gemeinsam mit den chinesischen Schülern Drehbücher und drehen kleine Filme im Sinne des besseren Verstehens der Kulturen.

Möglich wird diese Reise auf Grund mehrerer Sponsoren und Unterstützer. Wir danken allen und möchten in diesem Rahmen besonders die Projektleiter benennen.

Lei Wang: selbständige Kulturmanagerin und Vorstandsbeisitz in der Gesellschaft für Deutsch-ChinesischeFreundschaft Mainz-Wiesbaden e.V.

Richard Lamprecht: Geschäftsführer Donndorffilm, Filmproduzent und ehemaliger Schüler des Vitzthum-Gymnasiums Dresden

 

 

2018-11-24T20:32:36+02:00 18. November 2018|