Mit einer großartigen Demonstration eines alten Handwerkes, der Herstellung eines Hanfseiles, konnte in diesem Jahr der Gesamtsieger der 13. Messe die Anwesenden der Auszeichnungsveranstaltung von seinem verdienten Sieg überzeugen. Mit großer Sachkenntnis erklärte der Sieger aus der 7. Klasse die Funktionsweise seiner Seildrehmaschine. Vielen Dank für diese überzeugende Vorführung. Für den Gesamtsieg gab es eine große Schokoladentorte.

Mit der Live-Demonstration eines Vulkanausbruchs haben zwei Mädchen ebenso aus der Klasse 7 unsere Messebesucher zum Staunen gebracht. Belohnt wurde ihr Engagement mit einer großen Anzahl von Stimmen und dem 2. Platz in der Gesamtwertung.

Der 3. Platz in der Gesamtwertung wurde von einem Schüler der 6. Klasse erreicht. Sein handygesteuertes Auto umkreiste die Füße unserer Besucher und sorgte für viel Spaß und Anerkennung.

„Jetzt schlägt es 13!“- mit diesem Satz sind wir in die Planung und Vorbereitung der Messe gestartet. Wie jedes Jahr eine spannende Sache, da wir immer nicht wissen, was uns dabei erwartet. Wenn du Lust hast, uns im nächsten Jahr bei dieser Arbeit zu unterstützen, dann melde dich bei deinem Physiklehrer, bei Herrn Weidner oder Frau Beetz. Das Messeteam freut sich auf deine Unterstützung.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen Ausstellern für ihre Exponate ganz, ganz herzlich bedanken.

Von einem Flötenreiniger, selbsthergestellten Hustenbonbons, einer Nebelkammer zum Nachweis von Strahlung, einem Schuhputzautomaten, einem automatischen Getränkeautomat, einer Diskoleuchte, einem Farbentscheider, einem Märchenbuch bzw. einem Reiseführer europäischer Länder, als Klassenprojekte, einem Modell zur Simulation eines Wellenkraftwerkes zur Energiegewinnung bis hin zu Herbarien und einer Bewässerungsanlage für Grünpflanzen reichten eure Exponate. Wie jedes Jahr war die Entscheidung unserer Besucher für das technisch anspruchsvollste und das lustigste Exponat nicht einfach. Insgesamt wurden 268 Stimmen dafür abgegeben und ausgezählt. Diese beachtliche Zahl belegt das große Interesse unserer Besucher am Abend der offenen Tür.

Auf zur 14. Messe!

Euer Messeteam