Volleyballerinnen vom Vitzthum bleiben SPITZE!

Nach souveränen Siegen unserer Volleyballerinnen in der Vorrunde und im Stadtfinale erkämpfte die Mannschaft am Mittwoch im Regionalfinale einen zweiten Platz und damit die Silbermedaille. Leider konnten krankheitsbedingt nicht alle Mädchen antreten. Dennoch errangen sie mit zwei Siegen und einer Niederlage ein achtbares Ergebnis.

Luise wurde als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch an Luise, Rosa, Anna, Rebecca, Sara und Luise!

Ines Frenzel/ Sportlehrerin

2018-03-27T13:18:24+00:00 16. März 2018|